Startseite | Öffnungszeiten | AGB | Datenschutz | Hilfe | Versand | Impressum
Sie sind hier: Startseite » Rotwein » Spanien » Rioja

Muga Prado Enea Gran Reserva Rioja DO

Genuss Informationen

Bewertungen/Auszeichnungen: Jahrgang 2006:
96 von 100 Punkte Robert Parker
Weingut/Produzent: Bodegas Muga
Rebsorten: 80% Tempranillo, 20% Garnacha, Mazuelo y Graciano.
Trinkgenuss ab Kauf: jetzt bis 5 Jahre
Weintyp: Rotwein

Jetzt in 6er Holzkisten

Der grosse Klassiker im Rioja

Prado Enea Gran Reserva ist der grosse Klassiker des Hauses Muga, an dessen traditioneller Weinbereitung sich die letzten Jahrzehnte nichts geändert hat. Der aktuelle Jahrgang 2006 wird von Robert Parkers "Wine Advocate" mit 96 Punkten extrem hoch bewertet, zuletzt bekam der 1970er Jahrgang die gleiche Punktzahl. Es macht ungeheuer Spass diesen perfekt gereiften Rioja, jetzt im Glas zu haben.

Die Trauben, die für den Muga Prado Enea Gran Reserva sind immer die letzten, die in die Bodega gebracht werden. Auf diese Weise kann man sicher sein, dass der optimale Reifegrad erreicht wurde, was auch bei der ersten Selektion auf dem Weinberg festgestellt wird.Nach einem zweiten Selektionsprozess, dieses Mal in der Bodega, gären die Trauben in Behältern aus Eiche mit einer Kapazität von 10.000 Kilo ohne jegliche Kontrolle der Temperatur oder Hinzufügung von Hefe.Die anschließende Mazeration hängt von den Umständen ab und kann bis zu 20 Tage dauern.Der Muga Prado Enea Gran Reserva reift innerhalb von einem Jahr in Holzbehältern zu je 16.000 Litern und reift anschließend für mindestens 36 Monate in Barriquefässern und mindestens weitere 36 Monate in der Flasche.

Degunotiz:
Intensives Rubinrot mit gewissen erdigen Tönen. Mit fruchtigen Erinnerungen und Noten der Reifung. Es lassen sich rote, gut gereifte Früchte und Noten von gutem Holz zwischen würzen Nuancen finden, sowie Erinnerungen an Tabakblätter. Es handelt sich um einen klassischen Wein mit Charakter und einer sehr gegenwärtigen Vitalität. Ausgeglichen und mit Körper. Das Zentrum besteht aus einer lebhaften Säure und Nuancen von integriertem Holz. Er zeigt sich schmackhaft, ausdrucksstark und anregend. Noten von gut gereiften Trauben stechen hervor. Lange Ausdauer, sowie ein angenehmes und umfassendes Finale.

 

 

   
 
 
Jahrgang: 
Anzahl:   75 cl



Passt zu:

Ihr Event in der Vinothek

Weine zum Zelebrieren und Geniessen, am festlichen Tisch oder vor dem Cheminée. Reife Weine mit Finesse verlangen eher feine Speisen. Bei konzentrierten, jungen Weinen darf es eine etwas gehaltvollere Küche sein. Braten- oder Wildgerichte, Wildgeflügel, Roastbeef, Châteaubriand und kräftig, würzige Käsesorten wie Gruyere, Tilsiter oder reifer Brie.

Top Suchbegriffe

Rioja, Reserva, Muga, Conde de Valdemar, Test, shiraz, pintia, pingus, pesquera, opus 1, numanthia, menguante mauro magnum lan finca fabelhaft ercavio dido cyclo clos mogador baltasar alion aalto a Vall LLach Tignanello Roda Muga LAN Rioja Baron de Ley Avan Allende Rotschild Lafite