Startseite | Öffnungszeiten | AGB | Datenschutz | Hilfe | Versand | Impressum
Sie sind hier: Startseite » Weisswein » Frankreich » Languedoc

WYSS Viognier Pays d'Oc Domaine Verena Wyss BIO

Genuss Informationen

Bewertungen/Auszeichnungen: BIO
Weingut/Produzent: Domaine Verena Wyss
Rebsorten: Viognier
Trinkgenuss ab Kauf: jetzt bis 3 Jahre
Weintyp: Weisswein

Mit Erfahrung und Gespür meistert der Winzer Patrick Goma vom französischen Weingut Domaine Verena Wyss in der sonnigen Landschaft des Languedoc-Roussillons diesen Weisswein.

Im Jahr 1989 entdecken die Schweizerin Verena und ihr Mann die verlassene Weindomaine…

Angespornt durch die paradiesische Lage und die Leidenschaft, die das Ehepaar durch ihre Liebe zu allem Natürlichen verbindet wurde das Menschenmögliche getan, um dieses Kleinod vor dem Verfall zu retten. Ein brauchbarer Keller wurde unter der Ägide des Ehemannes gebaut, ein Fasskeller wurde renoviert und das Wohnhaus saniert.

Verena Wyss hat um gegen die anfängliche Erosion der Böden zu begegnen Kräuter und Klee gesät. Der naheliegenden Wald hat ein ausgezeichnetes Mikroklima, eine Vielfalt von Hecken und Sträuchern begünstigt darum das gesunde Gedeihen der Reben.

Die leicht abfallenden Hänge begünstigen das homogene und vollständige Ausreifen der südwärts gepflanzten Reben. Ausgezeichnete klimatische Verhältnisse begünstigen zusätzlich die biologische Anbauweise. Innert kürzester Zeit befindet sich die Ernte im naturgekühlten Keller.

Die Viognier-Rebe hat ihren Ursprung wahrscheinlich in den Rebbergen von Condrieu und Ampuis im nördlichen Rhonetal, wo sie erstmals 1781 erwähnt wurde. Die kroatische Insel Vis als mutmasslicher Herkunftsort konnte mithilfe von Genanalysen widerlegt werden. Stattdessen handelt es sich bei Viognier um eine Tochter- oder Elternsorte von Mondeuse Blanche. Sie ist somit mit Mondeuse Noire und erstaunlicherweise auch Syrah verwandt. Für die Weine charakteristisch sind ihr Duft, der volle Körper und ihre komplexen Aromen.

Degunotiz:
Mit seinen fruchtigen Aromen, seiner Rundheit und Frische ist der Viognier zweifellos eine weisse Rebsorte, die eine Entdeckung unbedingt wert ist. Mit seiner schönen blassgoldenen Farbe ist der Wein reich und sehr aromatisch mit vielen Fruchtaromen, die aus den Trauben stammen (Aprikose und frischer Pfirsich). Auch Blütentöne (blauer Lavendel, Akazienblüte, Lilie) und ein Hauch von frischer Banane sind zu erkennen. Er ist rund und verfügt über eine einzigartige Ausgewogenheit von Reichhaltigkeit und Säure, mit einer aussrerordentlichen Frische und einer Honignote im Abgang.

 

 

   
 
 
Jahrgang: 
Anzahl:   75 cl



Passt zu:

Ihr Event in der Vinothek

zum Apero, Muscheln und Meerfrüchte

Top Suchbegriffe

Chardonnay, Südfrankreich, Languedoc, weisser Burgunder, Test, shiraz, pintia, pingus, pesquera, opus 1 numanthia menguante mauro magnum lan finca fabelhaft ercavio dido cyclo clos mogador baltasar alion aalto a Vall LLach Tignanello Roda Muga LAN Rioja Baron de Ley Avan Allende